»Ihre Arbeit ist ganz einfach sehr professionell, sehr effizient, nützlich und inspirierend.«

André Kistler, Mitinhaber und Chefstratege Albin Kistler AG
PROFESSIONELL, EFFIZIENT UND INSPIRIEREND
Agenturleistungen
Analyse / Recherche
Bildsprache
Brand Identity
C-Level Beratung
Claimentwicklung
Corporate Design
Kampagne
Positionierung
Website

Nach dem Berufseinstieg in der Schweizerischen Bankgesellschaft SBG (heute UBS) 1971, arbeitete André Kistler 1977 im Research Department von Strauss Turnbull & Co in London. 1978 trat er in die Researchabteilung der Bank Vontobel ein und wechselte danach ins Asset Management. 1995 gründete er gemeinsam mit seinem Partner Norbert Albin das heute führende Unternehmen für private Vermögensverwaltung & Asset Management Albin Kistler.

Welcher Anlass führte dazu, dass Sie zu Martin et Karczinski Kontakt aufgenommen haben? 

Wir gehören zu den besten Vermögensverwalter auf dem Finanzplatz Zürich. Das zeigt unser Performanceausweis im Vergleich zu den relevanten Vergleichswerten. Seit kurzem bieten wir den Bereich Asset Management mit eigenen Fonds an, das wollen wir mit einem erstklassigen Markenauftritt zeigen. Dazu haben wir uns den besten Partner in der Branche für Identityberatung und Design gesucht – Martin et Karczinski. Bei Ihnen wussten wir, dass wir hervorragend aufgehoben sind. 

 

Was ist das Besondere an der Zusammenarbeit? 

Die Zusammenarbeit ist sehr effizient und schlank. Wir hatten keinen Leerlauf. Als wir am Anfang mit MetK den Workshop gemacht haben, war der zwar zeitaufwendig, aber äußerst konzentriert. Wir haben in zwei Tagen intensiv an der Identität von Albin Kistler gearbeitet, fokussiert und ohne Schnickschnack. Spannend und sehr gut gemacht war die Art, wie die Außenwahrnehmung aus der qualitativen Analyse von MetK mit in den Workshop eingeflossen ist. Anschließend wurden die Erkenntnisse sofort in eine kreative Idee umgesetzt. Das war alles sehr professionell, sehr effizient, nützlich und inspirierend. 

 
Was sind die Herausforderungen in Ihrer Kommunikation? 

Alle Vermögensverwalter wollen sehr gut dastehen. Image ist in unserer Branche extrem wichtig. Das wissen auch alle anderen. Es ist ein wahnsinnig kompetitiver Markt – alle sagen, sie seien die Besten. Die besondere Herausforderung besteht darin, dass wir als eine der Allerbesten erkennbar werden, ohne das laut hinauszuposaunen. Das würde unseren Werten nicht entsprechen. Wir haben das Ziel, am Markt als diejenigen wahrgenommen zu werden, die eigene Wege gehen und deshalb so erfolgreich sind. Diese Exzellenz soll sicht- und erlebbar sein.